1/?

Gaslight-Test

Werde ich unter Druck gesetzt?

Gaslighting ist eine psychologische Kontrolltechnik, die die Realitätswahrnehmung einer Person untergräbt. Wenn eine Person Gaslighting betreibt, werden Sie sich selbst in Frage stellen, z. B. Ihre Erinnerungen an kürzliche Ereignisse. Es kann sein, dass Ihnen suggeriert wird, dass Sie tatsächlich an etwas schuld sind oder dass Sie einfach nur zu sensibel sind.

Haben Sie jemals die oben beschriebene Erfahrung gemacht? Haben Sie sich jemals vor jemandem klein und unwürdig gefühlt? Oder zweifeln Sie vielleicht daran, dass Sie jemanden in gewissem Maße unter Druck setzen? Dann kommen Sie und machen Sie diesen Test mit 16 Fragen, um Ihre Situation in einer intimen Beziehung zu bewerten.

Friendly Reminder: Bitte denken Sie an eine bestimmte Person und beantworten Sie die Fragen entsprechend. Wenn Sie mehr als eine Person zu analysieren haben, müssen Sie das Ganze noch einmal machen, um ein anderes Ergebnis zu erhalten.

Anleitung für den Gaslighting-Test

Wenn Sie den Test noch nicht beendet haben, lesen Sie bitte die folgenden Hinweise, nachdem Sie den Test gemacht haben:

Wo sich Ihr Ergebnis befindet, erklärt Ihre aktuelle Situation. Die Details sind unten aufgeführt:

Rechte obere Ecke: Sie werden gerade mit Gaslighting konfrontiert. Wahrscheinlich haben Sie gerade angefangen, sich mit Gaslighting zu beschäftigen. Sie haben das Gefühl, dass Sie nicht mehr die Person sind, die Sie früher waren. Sie sind ängstlicher und weniger selbstbewusst als früher. Aber zum Glück können Sie sich selbst schützen. Nachdem du mehr über Gaslighting gelernt hast, wirst du einen Weg finden, das Dilemma zu überlisten und ihm vorübergehend zu entkommen.
Linke obere Ecke: Sie sind der stärkste Typ von allen. Du bist in einer gesunden Beziehung. Wenn du aber jemandem begegnest, der versucht, dich ins Gas zu setzen, findest du einen Weg, dich zu schützen. Wenn du die folgenden Informationen liest, kannst du ihre Verhaltensmuster besser erkennen.
Untere linke Ecke: Sie werden nicht unter Druck gesetzt. Herzlichen Glückwunsch! Aber Sie können sich nicht von Zeit zu Zeit selbst schützen. Sie sind im Herzen weich und einfühlsam. Das macht es Ihnen leicht, in einer intimen Beziehung den Retter zu spielen. Menschen mit narzisstischen und Borderline-Persönlichkeiten fühlen sich besonders zu Ihnen hingezogen. Sie neigen dazu, unter Druck gesetzt zu werden, und sind nicht in der Lage, dem zu entkommen.
Rechte untere Ecke: In dieser Phase werden Sie unter Druck gesetzt, und das vielleicht schon eine ganze Weile lang. Sie zweifeln häufig an Ihrem Urteilsvermögen, aber Sie wissen nicht, warum. Und es scheint, dass Sie sich nicht davor schützen können, verletzt zu werden und mit der Situation davonzukommen.

FAQs

Was ist Gaslighting?

Gaslighting ist eine Form des emotionalen Missbrauchs, bei der Sie Ihre Überzeugungen und Ihre Wahrnehmung der Realität in Frage stellen. Mit der Zeit kann diese Art der Manipulation Ihr Selbstwertgefühl und Ihr Selbstvertrauen schwächen und Sie von der Person, die Sie unter Druck setzt, abhängig machen.

Ist das Gaslighting in der Regel ungewollt?

Antwort:: Ja. Manchmal ist Gaslighting unbeabsichtigt. Es könnte den Wunsch der Menschen widerspiegeln, die Verantwortung für einen Fehler abzulenken oder einfach zu versuchen, etwas Unangenehmes zu vertuschen, das sie tun, wie eine Affäre, Drogen usw.

Warum tun Menschen das?

Antwort: Einer der häufigsten Gründe, warum Menschen Gaslighting betreiben, ist, Macht über andere zu erlangen. Dieses Bedürfnis nach Beherrschung kann auf Narzissmus, eine antisoziale Persönlichkeit oder andere Probleme zurückzuführen sein. Wie in den meisten Fällen von Missbrauch geht es auch beim Gaslighting um Kontrolle.

Wie gefährlich ist Gaslighting für die psychische Gesundheit?

Antwort: Menschen, die Gaslighting erleben, haben ein hohes Risiko für Angstzustände, Depressionen und Selbstmordgedanken.

Kann jemand über das Internet unter Druck gesetzt werden?

Antwort: Sehr wahrscheinlich. Beim Gaslighting geht es um Beziehungen, es kann also in jeder Form der sozialen Interaktion vorkommen. Cyber-Gaslighting kann genauso schädlich sein wie eine Beziehung im wirklichen Leben.

Welche Art von Menschen lässt sich leicht ins Bockshorn jagen?

Antwort: Jeder, der einem Narzissten in die Quere kommt. Niemand ist davor gefeit, selbst wenn man es in der Vergangenheit erlebt oder darüber recherchiert hat. Jeder kann ein Opfer sein, und niemand verdient es, auf diese Weise behandelt zu werden.

Wie kann ich mich von einem Gaslighter befreien?

Antwort: Wenn Sie in einer Beziehung von Gaslighting betroffen sind, können Sie einige Schritte unternehmen, um sich zu schützen. Sie können zum Beispiel Folgendes tun:

  1. Atmen Sie tief durch und verlassen Sie die Konfliktszene mit größtmöglicher Ruhe.
  2. Führen Sie ein Tagebuch, speichern Sie SMS oder E-Mails, damit Sie später darauf zurückblicken und sich daran erinnern können, dass Sie nicht an sich zweifeln oder sich in Frage stellen sollten.
  3. Setzen Sie Grenzen. Machen Sie deutlich, dass Sie es nicht zulassen werden, dass die andere Person das, was Sie zu sagen haben, bagatellisiert oder leugnet.
  4. Sprechen Sie mit einem Freund oder einem Familienmitglied über das, was Sie gerade durchmachen. Die Perspektive einer anderen Person kann Ihnen helfen, die Situation klarer zu sehen.

Wenn nichts davon geholfen hat, sollten Sie die Person und die toxische Beziehung sofort hinter sich lassen. Suchen Sie Hilfe bei professionellen Therapeuten.

Wie kann ich verhindern, dass ich unter Druck gesetzt werde?

Antwort: Technisch gesehen können Sie nicht verhindern, dass Sie (in Zukunft) unter Druck gesetzt werden, aber Sie können die Art und Weise, wie Sie darauf reagieren, ändern. Nachdem Sie alles oben Genannte gelernt haben, können Sie im Grunde erkennen, ob jemand versucht, Sie unter Druck zu setzen. Wann immer du das erkennst, solltest du dich von der Person entfernen, sowohl geistig als auch körperlich. VERSUCHEN SIE NICHT, SIE ZU ÄNDERN ODER ZU RETTEN. In Wirklichkeit kannst du jemanden nicht vom Gaslighting abhalten. Menschen, die Gaslighter sind, werden wahrscheinlich nie die Verantwortung für ihr Handeln übernehmen und ihre Probleme zugeben.

[ Persönlichkeit ]
Ihre Ergebnisse des Gaslight-Tests sind:

Wenn du wissen willst wie andere Leute beim Test abgeschnitten haben folge bitte unserer Facebook Seite

Versuche es noch einmal