1/?

Sind Sie videospielsüchtig?

Am 18. Juni 2018 veröffentlichte die Weltgesundheitsorganisation eine neue Ausgabe der Internationalen Klassifikation der Krankheiten, in der eine "Spielstörung", die gemeinhin als Spielsucht bezeichnet wird, als Krankheit eingestuft wird. Allerdings ist es nicht einfach, zu diagnostizieren, ob es sich um eine Sucht handelt. Gegenwärtig gibt es weltweit zwei Hauptkriterien für die Diagnose von Spielsucht. Das eine ist die von der Weltgesundheitsorganisation herausgegebene Internationale Klassifikation der Krankheiten (ICD), das andere das von der American Psychiatric Association veröffentlichte Handbuch der psychischen Störungen und Statistiken (DSM).

Unabhängig davon, ob es sich um DSM- oder ICD-Standards handelt, gibt es zwei zentrale Merkmale: Erstens verbringen Spielsüchtige viel Zeit und Energie mit dem Spiel, ignorieren die Realität und können die entsprechende Verantwortung nicht tragen. Zweitens nimmt ihre Fähigkeit zur Selbstkontrolle allmählich ab und sie lassen die Spiele sogar ihr Leben dominieren. Spielen Sie gerne Videospiele? Wie hoch ist Ihre Spielsucht? Nehmen Sie bitte an diesem Quiz teil, das auf Ihrer aktuellen Lebenssituation basiert.

[ Games ]
Deine Videospielsucht hat den Wert:
Auswertung...

Wenn du wissen willst wie andere Leute beim Test abgeschnitten haben folge bitte unserer Facebook Seite

Versuche es noch einmal